Startseite2021-07-20T14:11:42+02:00
Laden...
Treppen-Übersicht

Faltwerktreppen begeistern durch ihre typische Bauweise: wie schon der Name besagt, besteht die Treppenkonstruktion aus einem Faltwerk aus jeweils einer Trittstufe und einer Setzstufe. Diese Optik verleiht der Treppe ihr charakteristisches Design.

Spindeltreppen werden anstatt eines zentralen Treppenauges mit einer zentralen Säule konstruiert. An dieser Säule werden die einzelnen Stufen befestigt. Wegen ihres geringen Platzverbrauchs sowie ihrer optischen Eleganz werden Spindeltreppen meist als Wohnungstreppen verwendet.

Wangentreppen gelten sowohl bei geradläufigen als auch bei gebogenen Konstruktionen seit jeher als der Klassiker im Treppenbau. Je nach statischen Erfordernissen kommen Flachstahl- oder Kastenwangen zum Einsatz. Für die Aufnahme von Glas- oder Stabgeländern eignen sich Stahlwangen ideal.

Wendeltreppen haben sich in der modernen Architektur zum gestalterischen Designobjekt entwickelt. Meist findet man sie mit grosszügigen Treppendurchmessern und Laufbreiten in Foyers von repräsentativen Gebäuden. Neben der Funktionalität soll vor allem die ausdrucksstarke Treppenform zur Geltung kommen.

Bei Mittelholmtreppen besteht die Tragkonstruktion aus nur einem Holm. Aufgrund dieser Bauweise präsentieren sie sich als imposanter Blickfang inmitten von Wohnräumen oder in modernen Treppenhäusern. Als gestalterisches Element fügen sie sich wie eine Skulptur in jede Einbausituation ein.

Die Nachfrage nach anspruchsvollen Licht-Lösungen im Treppenbau hat sich die MetallArt Treppen AG zunutze gemacht und eine LED-Handlaufbeleuchtung entwickelt, die vor allem durch die vollkommen flächenbündige Integration der Leuchten an der Unterseite des Handlaufs Begeisterung findet.

Glasgeländer sorgen für optimale Transparenz. Das Systemprofil als Tragkonstruktion für die Aufnahme der Glasscheiben für das Ganzglasgeländer kann aus Stahl, Edelstahl oder Aluminium (pulverbeschichtet oder eloxiert) konstruiert sein. Als Abschluss der oberen Kante der Glasscheiben wird meist ein Edelstahl-Rundrohr-Handlauf oder ein Holzhandlauf aufgesetzt.

Treppen mit Brüstungsgeländer haben sich zum absoluten Trend in der modernen Architektur etabliert. Insbesondere bei einem runden Treppen-Grundriss hinterlassen sie einen unverwechselbaren Eindruck. Aber auch bei geradem Verlauf begeistern sie durch ihren imposanten Charakter.

  • Faltwerktreppen
  • Spindeltreppen
  • Wangentreppen
  • Wendeltreppen
  • Mittelholmtreppen
  • Treppenbeleuchtung
  • Glasgeländer
  • Brüstungsgeländer
Innovative Techniken

Mittels aktuellster Technologie garantieren wir Ihnen schnell und präzise Ergebnisse von hervorragender Qualität. Selbst hochkomplexe Gebäude lassen sich mit der 3D-Laserscan-Methode erfassen.

In CAD-Programmen visualisieren unsere Spezialisten detailgetreu Ihr individuelles Treppen-Projekt. Durch den Einsatz hochmoderner CAM-Systeme wird die Produktivität immens gesteigert.

Mit umfassendem Know-how sowie hochwertigster technischer Ausstattung modelliert unser starkes Team im technischen Büro digitale Daten und bereitet diese für BIM entsprechend auf.

Effizient, schnell und mit modernsten Werkzeugen realisieren unsere leistungsstarken Montagetrupps für Sie im In- und Ausland selbst die anspruchsvollsten Projekte.

Kundenstimmen
Laden...
News

Bau 2 der F. Hoffmann-La Roche AG in Basel-Stadt

Direkt neben dem bestehenden Bürohochhaus der F. Hoffmann-La Roche AG errichtet das renommierte Unternehmen ein neues Gebäude, für das wir Stahlwendeltreppen mit Glasgeländer sowie Galeriegeländer mit Glas fertigen.

Neueste Beiträge

Karriere
Persönlich bei MetallArt
Von der Kunst, Funktion in schöne Form zu bringen

Hochwertiger Treppenbau ist eine Kunst. Darum nennen wir uns MetallArt. Unsere Stahltreppen begeistern. Und wir gehen begeistert an jedes neue Projekt heran. Für unsere Kunden wird eine Treppe zum ästhetischen Erlebnis, zwei Ebenen miteinander zu verbinden. MetallArt-Treppen finden Sie nicht nur in der Schweiz oder in Rumänien, Bahrein, New York oder Nigeria – MetallArt-Treppen sind auch in Kreuzfahrtschiffen auf allen Weltmeeren zu Hause.

Nach oben